Volker Diefes

Volker Diefes

Bio

VOLKER DIEFES (46)

Schauspieler, Comedian und Kabarettist

  • 1971 in Krefeld am linken Niederrhein geboren
  • 1991 Mitbegründer der Scheinheiligen mit Christian Ehring
  • 1994 bis 1998 Esemblemitglied im Kresch Theater, Krefeld
  • 1996 Deutscher Meister im Theatersport (München) mit dem Imrpsovisationstheater Freispiel 38 ü.N.N.
  • Von 1998 bis 2006 ist Volker Diefes eine feste Größe im Kom(m)ödchen. Spielt im Ensemble, in dem schon so berühmte Kollegen wie Thomas Freitag und Harald Schmidt groß geworden sind u.a. die Produktionen: „Die letzten Tage von Erkrath“, „Schlachtfest“, „6.Tag, 2.Versuch“, „Oktoberfest – 6 Dosen Deutschland“ und seine eigene Late Night Show „Diefes Nacht“
  • 2006 dann sein erstes Soloprogramm nach 8 Jahren im Kom(m)ödchen „Hotel Mama - Bleib unanständig!“
  • Seit Dezember 2008 moderiert Diefes die "Grünkohl und Pinkel Show - Ein bunter Kabarett und Comedyabend" im Haus Kleinlosen Krefeld-Verbreg. Dieses Event organisiert Diefes gemeinsam mit Herausgeber Christian Kölker (www.printmediamanagement.de)
  • Seit 2009 ist Volker auf Tournee im deutschsprachigen Raum mit "Ein Bauch ist schon mal ein Ansatz!" - Kabarett gegen Abnehmwahn und Diätenerhöhung!
  • Seit 2015-2016 moderiert er die Mix Shows "Gag&Speck" in Geldern und die "global local comedy" bei Victor Erstrela Weine in Krefeld. 
  • Seit 2015 veranstaltet er die Monkey Night im Hinterraum von Nudeln und Co, Krefeld, seit Mai 2016 im Nachtcafé Picnic, Krefeld und seit 2017 im Jazzkeller Krefeld
  • Seit 2015 ist Diefes Texter und Frontsänger der GanzJahresSpaßBand Jeck United.
  • Im Jahr 2017 erste Auftritte auf der AIDA vita (Nordeuropa und Island Reise)
  • Im Oktober 2017 erster Auftritt in den Mitternachtspitzen, WDR
  • Im Oktober 2017 erster Platz beim Kleinkunstwettbewerb „Heiligenhafener Lachmöwe“

 

AUSBLICK 2017: Bundesweit spielt Diefes seine Soloprogramme „Ein Bauch ist schon mal ein Ansatz“ und „Spass satt“, tritt damit in diversen Mix Shows auf oder spielt in Kleinkunsttheatern sein Vollprogramm (Dauer 90 Minuten).  Als Solokünstler wird Diefes durch die Agentur Kultus Köln, Thomas Schweinsberg vertreten. Diefes arbeitet an seinem neuen Soloprogramm „SMART ohne PHONE“ (Premiere Frühjahr 2018).

 

REFERENZEN:

Esemble Die Scheinheiligen - Duo Kabarett / Esemble KRESCH THEATER - Kinder und Jugendtheater / Esemble Improvisationetheater FREISPIEL 38 ü.N.N - Deutscher Meister Theatersport / Esemblemitglied Kom(m)ödchen Düsseldorf 

Regelmässige Auftritte bei Nightwash / Pop Up Comedy / Comedy-Dinner Lecker Lachen / Comedy Dinner "Heiß und fettig" 

Sologastspiele im Mainzer Unterhaus / Bürgerhaus Stollwerk Köln / Casino Theater Winterthur / Theater Flingern 

Preisträger als Solokünstler Schwelmer Kleinkunstpreis / Dortmunder Kabarett und Comedy PoKCal 

Teilnahme an der Kabarettbundesliga in der Saison 2017/2018

Gastspiel auf der AIDA vita Nordeuropa und Island

Moderation und Organisation der "Die Grünkohl und Pinkel Show" / "global local comedy" und "die Monkey Night" uvm.

Bühne

Termine

DatumTitelPLZOrtInfos

Video

Bilder

Presse

 

K. u. L. T. u. S. – Koeln &
K. u. L. T. u. S. – AgentuThomas Schweinsberg
Nikolausstr. 137
50937 Köln

Tel: +49-221-420 04 05
Fax: +49-221-453 03 36
Mobil:+49-178-888 74 17

info@kultus-koeln.de
info@kultus-agentur.de

Giggel homeMenü öffnenMenü schließen